Auf der HIGH END 2019 vom 9. – 12. Mai präsentieren im MOC in München mehr als 540 Aussteller wieder alles, was zum perfekten Musikgenuss dazugehört. Die Besucher erhalten die einmalige Gelegenheit, verschiedenste Gerätschaften an einem Ort miteinander zu vergleichen. So versprechen die zahlreichen Hörkabinen ein Sounderlebnis der Extraklasse. Begleitet wird die Messe von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm bestehend aus Vorträgen, Vorführungen und Workshops. Als Markenbotschafter konnte die HIGH END in diesem Jahr den britischen Ausnahmemusiker Steven Wilson gewinnen, der sowohl hinter dem Mikrofon, als auch am Mischpult sehr erfolgreich ist. Neu in diesem Jahr ist die Initiative „SoundsClever“, die komplett spielfähige Audio-Systeme auszeichnet, die eine außergewöhnliche klangliche Performance für weniger als 5.000 Euro bieten. Eines der Highlights der HIGH END 2019 wird das Dynaudio Unheard Studio sein. Musikkünstler ohne Vertrag erhalten dort die Möglichkeit, eine kostenlose Aufnahmesession mit einer hochmodernen Anlage durchzuführen. Vielleicht wird somit auf der HIGH END auch ein neuer Star entdeckt!