Share this post by e-mail
You can enter up to five recipients. Seperate them with a comma.





The provided data in this form is only used to send the e-mail in your name. They will not be stored and not be distributed to any third party or used for marketing purposes.

 

Die Audio-Messe HIGH END 2019 im MOC in München ist eröffnet. Aus aller Welt zieht es in diesen Tagen wieder die Liebhaber des guten Tons nach München. Auf der HIGH END treffen sich die namhaften Vertreter der Audiobranche zum Austausch und Endverbraucher können verschiedenste Gerätschaften aus dem Bereich der hochwertigen Unterhaltungselektronik miteinander vergleichen. Der HIGH END Society als Veranstalter der Messe ist es zum nunmehr 38. Mal in Folge gelungen, die internationale Audio-Branche unter einem Dach zu vereinen. Steven Wilson, der diesjährige Markenbotschafter der HIGH END, steht für die professionell gelebte Verbindung zwischen Technik und Musik. Für Musikkünstler gibt es in diesem Jahr mit dem Dynaudio Unheard Studio noch ein ganz besonderes Highlight. Der dänische Lautsprecherspezialist Dynaudio und die Veranstalter der HIGH END bieten Musikern, die noch keinen Vertrag haben, die einmalige Gelegenheit zum großen Durchbruch. Begleitet wird die HIGH END 2019 auch wieder von einem umfangreichen Rahmenprogramm bestehend aus Workshops und beeindruckenden Musikvorführungen. Somit ist auf der Erlebnismesse für exzellente Unterhaltungselektronik für jeden wieder etwas mit dabei.