Das Start-up Benefits4you konnte sich durch das BMWi-Förderprogramm für junge innovative Unternehmen erstmals auf einer globalen Fitnessmesse präsentieren.