Die Messe Düsseldorf von A-Z – heute: N wie NEWCAST!

In dieser Ausgabe unserer Reihe „Die Messe Düsseldorf von A-Z“, dreht sich im Zuge der NEWCAST  alles um den Buchstaben N. Gemeinsam mit drei weiteren Veranstaltungen bildet sie das Messequartett GMTN – The Bright World of Metals, das vom 25. bis 29. Juni die Metallurgie-, Wärmetechnik- und Gussbranche zu uns nach Düsseldorf bringt. Mehr als 78.000 Besucher aus über 120 Ländern und über 2.360 Austeller begrüßen wir dieses Jahr zur NEWCAST und ihren Schwestermessen, der GIFA, der METEC sowie der THERMPROCESS, und staunen mit internationalen Einkäufern, Experten, Entscheidern und Anwendern über die vielen tollen Neuheiten der Branche.

Alles neu: Die Neue Messe Süd

Copyright: CADMAN

Nicht nur während unseren Messen werden spannende Neuheiten vorgestellt und allerhand Neuigkeiten ausgetauscht, auch bei uns auf dem Messegelände gibt es frischen Wind. Vor knapp zwei Jahren, am 14. Juli 2017, wurde der Spatenstich zu unserer Neuen Messe Süd gemacht. Seitdem geht es mit viel Tatkraft und Fleiß voran auf unserer großen Baustelle der neuen Halle 1 und des Südeingangs. Der Neubau soll dabei nicht nur architektonisch ein absoluter Hingucker sein, sondern auch für unsere Besucher und Austeller ein gesteigertes Messeerlebnis ermöglichen. Ein Highlight wird dabei der neue Eingang mit seinem 20 Meter hohen, transluzenten Vordach sein. Insgesamt entstehen hier 7.800 Quadratmeter Raum für Begegnungen und Veranstaltungen und das in direkter Nachbarschaft zum schönen Rhein und mit Blick auf die Düsseldorfer Skyline.

Auf gute Nachbarschaft

Apropos Nachbarschaft – wir pflegen ein sehr gutes Verhältnis zu unseren Nachbarn. In unserer unmittelbaren Nähe, (wir ihr letztens schon hier auf unserem Blog erfahren habt, liegt die Messe Düsseldorf im Düsseldorfer Stadtteil Stockum,) erstreckt sich mit dem Nordpark eine grüne Oase. Auf gut 36,6 Hektar Fläche bietet der Park nicht nur viel Natur und Abwechslung durch seine Wasserspiele, Skulpturen, Grünanlagen und natürlich den japanischen Garten, sondern vor allem einen Ort der Entspannung und Ruhe. Und das direkt vor unserer Haustür. Betreut wird der Park von der Stadtgärtnerei und ihrer Baumschule, ebenfalls Nachbarn von uns.

Copyright: Messe Düsseldorf

Wer zu Laufzeiten nicht aus der direkten Umgebung anreist, sondern aus weiter Entfernung kommt, der landet vermutlich an unseren Eingang Nord. Da unsere Messe perfekt an den örtlichen Nahverkehr angebunden ist, gelingt die richtige Navigation im Handumdrehen. Allen Gästen, die sich auf unserem Messegelände dann doch nicht direkt zurecht finden, empfehlen wir, nach unseren D:VIS-Stelen Ausschau zu halten, die z. B. einen interaktiven Hallenplan zur Verfügung stellen.

Netzwerken leicht gemacht

Wichtig sind aber nicht nur unsere direkten Nachbarn, sondern auch die „etwas entfernteren“ Kollegen. Deshalb pflegen wir schon seit vielen Jahren ein großes Netzwerk aus nationalen und internationalen Partnern, Vertretungen und Tochtergesellschaften. Dabei kommen wir aktuell auf 77 Auslandsvertretungen in 141 Ländern, darunter 7 Tochterunternehmen von Nordamerika über Europa und den Nahen Osten bis hin zu Asien und Australien. Eine unserer Töchter, die Messe Düsseldorf India, hat beispielsweise in der Millionen-Metropole Neu-Delhi einen Standort. Von dort aus kümmern sich die Kollegen um alle Messe-relevanten Belange im wirtschaftlich rasant wachsenden indischen Mark. Unsere Vertretungen findet man aber natürlich auch in einigen Nachbarländern, so etwa die FAIRWISE in den Niederlanden, die von Den Haag aus unseren niederländischen Ausstellern und Besuchern mit Rat und Tat zur Seite steht. Wir sind sehr stolz auf unsere netten, namhaften und nachhaltigen Partnerschaften und vor allem darauf, dass uns mit vielen schon eine langjährige Beziehung verbindet.

Dass wir ein eingespieltes Team sind, zeigen auch die vielen frischen Ideen, die bei unserer Arbeit entstehen und im besten Falle zu vollkommen neuen Angeboten und Messen führen. Ein wichtiger Ankerpunkt dieser Arbeit ist unsere Abteilung für Neugeschäftsentwicklung, die neue Konzepte und Partnerschaften auf Herz und Nieren prüft und dann alles Nötige in die Wege leitet und betreut. Die SportsInnovation und die ENERGY STORAGE EUROPE sind beispielsweise zwei Projekte, die es vom Reißbrett in den Veranstaltungskalender geschafft haben – und das sehr erfolgreich.

Copyright: Messe Düsseldorf, C. Tillmann

Zurück in die Zukunft

Ihr seht! Die Messe Düsseldorf ist ein richtiger Global Player. Trotzdem haben wir den Blick für das Wesentliche natürlich nie aus den Augen verloren. Denn auch wir haben mal klein angefangen. Am 7. Januar 1947 wurden wir als Nordwestdeutsche Ausstellungsgesellschaft mbH (NOWEA) ins Leben gerufen und verfügten über gerade einmal 4.800 Quadratmeter am Ehrenhof. Wer mehr über unsere Geschichte lesen will, sollte sich unseren Blogbeitrag zum 70. Geburtstag der Messe nicht entgehen lassen. Beim Lesen werden wir glatt nostalgisch. Im Rahmen der Nacht der Museen“ können Geschichtsfans übrigens auf den Spuren der alten Messe Düsseldorf wandeln.

Copyright: Messe Düsseldorf

Heute sind wir auch über die Grenzen NRWs hinaus in ganz Deutschland ein wichtiger Wirtschaftsmotor. Der Verantwortung, die mit so einer Rolle einhergeht, sind wir uns dabei stets bewusst. Deswegen investieren wir nicht nur mit der Entwicklung von neuen Messen und Veranstaltungen in die Zukunft, sondern auch durch Nachhaltigkeit und mit der Ausbildung neuer Mitarbeiter. Dabei kommt unseren jungen Kollegen eine spannende und vielseitige Ausbildung mit abwechslungsreichen Aufgaben und viel Eigenverantwortung zu Gute. Alle neuen Kollegen erhalten übrigens eine Führung über das Messegelände, inklusive einer Tour durch unsere „berüchtigten“ Katakomben, die durchaus auch schon zu den Highlights der „Langen Nacht der Industrie“ zählte. Und wenn uns nach vielen Jahren ein geschätzter Kollege in den wohlverdienten Ruhestand verlässt, dann kümmern wir uns selbstverständlich um einen würdigen Nachfolger.

Die Azubis unseres diesjährigen Abschlussjahrgangs, Copyright: Messe Düsseldorf

Na, wie sieht es aus: Haben wir alle wichtigen Ns aufgelistet oder fehlt euch etwas? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. ?

PS: Alle wichtigen Neuigkeiten und spannenden Einblicke zur Messe Düsseldorf findet ihr auch in unserem Newsroom oder ihr abonniert unsere Newsletter, die euch über alle wichtigen Nachrichten zu den jeweiligen Messen auf dem Laufenden halten.

Copyright Header: Messe Düsseldorf, C. Tillmann

Der Beitrag Die Messe Düsseldorf von A-Z – heute: N wie NEWCAST! erschien zuerst auf Messe Düsseldorf Stories.

Coming Soon – Ausblick auf das Messejahr 2019

2018 ist vorüber und wir haben uns gerade erst erholt von all den aufregenden Ereignissen bei uns in Düsseldorf. Doch auch das kommende Messejahr verspricht schon jetzt Großes und wir freuen uns sehr darauf. Einen kleinen Ausblick auf 2019 lest ihr hier:

50 Jahre boot

Wir starten mit einem besonderen Jubiläum ins Messejahr 2019. Die größte und bedeutendste Wassersportmesse der Welt, die boot, wird in diesem Jahr 50 Jahre alt und das ist für uns ein Grund zum Feiern! Schon zum 50. Mal findet die Messe mit mittlerweile rund 1.700 Ausstellern aus 57 Ländern bei der Messe Düsseldorf statt und hat von Angeln, Kajaksport und Rudern bis zu Surfen, Sporttauchen und Touristik alles zu bieten, was Wasserratten-Herzen höher schlagen lässt. Die boot 2019 findet vom 19. bis 27. Januar statt.

25 Jahre ProWein

Zum sage und schreibe 25. Mal findet in diesem Jahr die ProWein in unseren Hallen statt und somit freuen wir uns auf ein zweites Jubiläum zum Jahresstart. Die internationale Fachmesse zum Thema Wein und Spirituosen lockt seit Jahren Fachbesucher aus 60 Ländern aus den Bereichen Anbau, Erzeugung, Gastronomie und Handel in die Rheinmetropole. In diesem Jahr findet die ProWein vom 17. bis 19. März statt.

GMTN – The Bright World Of Metals

Ein weiteres Highlight ist die in einem Vier-Jahres-Turnus stattfindende GMTN. Das Messequartett setzt sich zusammen aus der GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST, den Weltleitmessen für Gießereitechnik, Metallurgie, Thermoprozessanlagen und Gussprodukte. Die GMTN findet vom 26. bis 30. Juni statt. Wir erwarten über 2.000 Aussteller und rund 78.000 Besucher

K 2019

Mindestens genauso spannend wird die K 2019 – auch ganz ohne runden Geburtstag. Die Leitmesse für die Kunststoff- und Kautschukindustrie findet vom 16. bis 23. Oktober statt und dort wird sich alles um folgende Themenschwerpunkte drehen: Roh- & Hilfsstoffe, Halbzeuge & Technische Teile, Maschinen & Ausrüstung, Dienstleistungen, Forschung & Wissenschaft. Ein besonderes Highlight wird die Sonderschau unter dem Titel „Plastics shape the future“.

A+A

Alle zwei Jahre und so auch dieses Mal freuen wir uns wieder besonders auf die A+A, das größte internationale Fachforum für Persönlichen Schutz, Betriebliche Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Im selben Zuge findet auch der 36. Internationale Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin bei uns in Düsseldorf statt. Vom 5. bis 8. November ist die Messe Düsseldorf damit der Place-to-be für alle Akteure des Arbeits- und Gesundheitsschutzes zum lösungsorientieren Austausch.

Eröffnung Eingang Süd

Wir können es kaum noch abwarten: Zwar haben wir und insbesondere die fleißigen Arbeiter auf der Baustelle unserer Neuen Messe Süd in diesem Jahr noch einiges an Arbeit zu tun, aber im Herbst 2019 wird es endlich so weit sein: Das sorgfältig geplante und umgesetzte Bauprojekt wird fertiggestellt und in Betrieb genommen. Unsere neue multifunktionale Halle 1 bietet unseren Messegästen mehr Präsentationsmöglichkeiten, Begegnungsstätten und Spielräume für ihr Business. Und der komplett verglaste neue Eingang mit beleuchtetem Vordach und angeschlossener Tiefgarage macht bereits die Ankunft auf unserem Gelände zu einem tollen Erlebnis.

Was auf unserer Baustelle bisher geschah, könnt ihr euch im folgenden Video noch einmal anschauen:

Vorbereitungen für das Messejahr 2020

Nicht nur 2019 stehen faszinierende Messetage und Events auf dem Plan. Über das gesamte Jahr hinweg widmen wir uns schon den Vorbereitungen für das Messejahr 2020, in dem viele unserer ganz großen Messen alle mit nur wenigen Wochen Abstand zueinander stattfinden werden. Unter anderem freuen wir uns auf die EuroShop, wire & Tube, interpack und die drupa in unseren Hallen. Angefangen im Oktober 2019 mit der K werden unsere Teams so über 36.000 Aussteller in nur neun Monaten betreuen – eine echte Herausforderung, der wir schon jetzt freudig und optimistisch entgegenblicken.

Was sind eure Messe-Highlights, auf die ihr euch 2019 besonders freut?

Fotos: ctillmann / Messe Düsseldorf

Der Beitrag Coming Soon – Ausblick auf das Messejahr 2019 erschien zuerst auf Messe Düsseldorf Stories.