50 Jahre boot – Eine Zeitreise in die Vergangenheit

Wenn ein runder Geburtstag kein Grund zum Feiern ist, dann wissen wir auch nicht! Und wie es sich für einen 50. Geburtstag gehört, feiern wir das große Jubiläum der boot Düsseldorf natürlich nicht allein, sondern gemeinsam mit vielen Gästen und Besuchern, mit Freunden, Kollegen und mit langjährigen Wegbegleitern. Denn 50 Jahre boot bedeuten auch 50 Jahre magische Momente und bewegende Geschichten, 50 Jahre beeindruckende Boote und Yachten, 50 Jahre Trends aus allen Bereichen des Wassersports und 50 Jahre begeisterte Besucher, die das Element Wasser lieben. Anlass genug, um einen Blick in die Vergangenheit zu werfen und zu schauen, was sich in den letzten fünf Jahrzehnten alles verändert hat – und was geblieben ist!

Startschuss der boot 1969

Die ganze Welt des Wassersports 1969 nach Düsseldorf zu holen, war für den ein oder anderen bis dato sicherlich genauso unvorstellbar, wie die erste Mondlandung nur vier Monate zuvor. Spätestens als am 27. November 1969 die ersten Boote in unseren Messehallen standen, war jedoch auch dem Letzten klar: Alles ist möglich! Schon damals – noch auf unserem alten Messegelände an der Fischerstraße – haben sich 116 Direktaussteller angemeldet und 34.000 Interessenten die Messe besucht. In den folgenden Jahren hat sich der Veranstaltungsort geändert und damit die Ausstellungsfläche vergrößert –  und mit größerer Fläche stiegen auch die Aussteller- und Besucherzahlen. 2018 haben wir insgesamt über 247.000 Personen auf der boot begrüßt. Und wir freuen uns auf viele weitere Besucher und Aussteller in den nächsten Jahren! ?

Seit der ersten Stunde der boot kommen die Besucher aus ganz Deutschland und dem Ausland angereist, um sich über Trends und Innovationen aus dem Wassersportsegment zu informieren. Dabei hat sich im Laufe der Zeit nicht nur das Angebotsspektrum, sondern auch der Eingangsbereich gewandelt. Seit 2004 gelangen Besucher ohne Umwege ganz bequem mit der U-Bahn vom Hauptbahnhof zum Eingang Nord. Aber da ist noch mehr geplant! Aktuell arbeiten wir fleißig am  südlichen Teil unseres Geländes – zum 51. Geburtstag der boot kann das Ergebnis dann bestaunt werden.

Das stärkste Mitglied des boot-Teams: Big Willi

Doch nicht nur Besucher und Aussteller müssen komfortabel zur Messe an- und abreisen können – auch die vielen Boote und Yachten müssen in unsere Hallen gelangen. Dafür sorgt unter anderem unser treuer Begleiter, der Düsseldorfer Schiffskran Big Willi. „Ohne Big Willi gäbe es nichts auszustellen in der Halle 6“, sagt Kranführer Norbert Pilarski. Das stärkste Mitglied des boot-Teams hebt kurz vor der Messe zahlreiche Yachten aus dem Rhein, damit diese zu den Hallen transportiert werden können – und das schon seit 39 Jahren! Dadurch kommt er auf eine beachtliche Summe: Circa 1.560 Boote und Yachten hat er schon aus dem Rhein geholt und jedes Mal für ein spektakuläres Ereignis gesorgt! Namensgeber für den fleißigen Kran ist übrigens der ehemalige und inzwischen verstorbene NRW-Innenminister Willi Weyer, der im zweiten Jahr der boot Schirmherr wurde.

Sportlich und aktiv auf der Messe

Auch der sportliche Aspekt kommt bei der boot nie zu kurz – sei es beim Surfen, Tauchen, Stand Up Paddling (SUP) oder beim Segeln. Bei der boot gibt es für die Besucher am Beckenrand viel zu Staunen aber auch die Möglichkeit, selbst im Wasser aktiv zu werden. Sicherlich habt ihr schon von The Wave gehört? Seit zwei Jahren ist The Wave ein ganz besonderes Highlight der Messe. Geübte Wellenreiter und Profis wie Robby Naish, aber auch die, die es noch werden wollen, haben in der Halle die Möglichkeit, unter Anleitung ihr Können auf einer bis zu 1,5 Meter hohen Welle zu präsentieren. Und für alle Kurzentschlossenen gibt es in Halle 12 täglich die Chance einen der letzten Slots für The Wave zu gewinnen.

Doch egal, ob euer Herz für Segelboote, Kanus, Hausboote oder Surfen, Angeln oder Wasserski schlägt, eins ist sicher: Auch in diesem Jahr gibt es bei der boot noch bis zum 27.01.2019 jede Menge spannende Stände zu entdecken, die alle Wasserratten und Seebären auf ihre Kosten kommen lassen. Wir sind gespannt, was die nächsten 50 Jahre boot mit sich bringen und freuen uns auf die Zukunft!

Der Beitrag 50 Jahre boot – Eine Zeitreise in die Vergangenheit erschien zuerst auf Messe Düsseldorf Stories.

Gewinnspiel: Feiert mit uns 50 Jahre boot Düsseldorf!

Wir schreiben das Jahr 1969. 116 Aussteller und knapp 34.000 Besucher geben den Startschuss für die boot Düsseldorf, mittlerweile die größte Wassersportmesse der Welt! Viele große Yachten, unzählige Besucher und das Who is Who des Wassersports sind seither in unseren Hallen ein- und ausgegangen (bzw. wurden rein- und rausgeschoben :-)). Alle Highlights aus 50 Jahren boot haben wir hier für euch zusammengestellt: https://50jahrewow.boot.de/#willkommen.

Einmal in die Welt des Wassersports eintauchen

Im Laufe der Zeit hat sich nicht nur das Gelände der Messe vergrößert, auch die Attraktionen wurden immer vielfältiger, größer und spannender. Habt ihr zum Beispiel schon von „THE WAVE” gehört? Ein Besuch der stehenden Deepwater-Welle lohnt sich, seht selbst:

Oder kennt ihr den Tauchturm im Dive Center in Halle 3? Den gibt es sogar schon seit 1979! Jedes Jahr nutzen ihn viele Besucher, um mindestens einmal abzutauchen. Eröffnet wurde er zum 10-jährigen Jubiläum und ist seitdem ein Must-see für alle Tauchfans. Schaut mal hier:

Alle, die zusätzlich auch mal etwas Neues ausprobieren wollen, kommen an Halle 8a nicht vorbei, in der die neusten Trendsportarten vorgestellt werden.

Gewinne, Gewinne, Gewinne

Die Aussteller haben sich in den letzten 50 Jahren übrigens versiebzehnfacht und kommen aus der ganzen Welt zu uns nach Düsseldorf. Für viele Besucher ist die boot der Höhepunkt des Jahres und dieser Termin schon lange rot im Kalender markiert.

Das große Jubiläum feiern wir in diesem Jahr vom 19. bis 27.1.2019 mit Trendsettern, Weltmeistern, Rekordhaltern, royalem Besuch und glamourösen Galas! Aber wir haben natürlich nicht nur an Profi-Wasserraten gedacht, sondern auch an alle, die es noch werden wollen: Sie sollten z. B. die neue Starter World oder die boot Sailing School nicht verpassen.

Ganz egal, zu welcher Kategorie ihr euch zählt: Wir wollen euch beim großen Jubiläum dabei haben. Deshalb habt ihr jetzt die einmalige Chance 3×2 Tickets für die boot Düsseldorf zu gewinnen. ?

So macht ihr mit:

Erzählt uns von eurem besten Erlebnis auf der boot, oder gab es vielleicht einen ganz besonderen boot Moment für euch? Wir wollen eure Geschichte in den Blog-Kommentaren lesen und wählen daraus drei Gewinner, die mit einer Begleitperson Teil unseres Jubiläums sein dürfen! Unsere Daumen sind fest gedrückt. Wer diesmal kein Glück hat, sollte dringend auch einen Blick auf den boot.club werfen. Dort warten noch viele weitere tolle Gewinne auf euch: https://www.boot.club/.

+++++++++++++++++++++

Das Kleingedruckte:

++++ Teilnahmebedingungen für das boot-Gewinnspiel (3×2 Karten für die boot-Düsseldorf) im Gewinnspielzeitraum vom 11. Januar 2019 bis 15. Januar 2019, 12:00 Uhr ++++

Die Verlosung wird veranstaltet von der Messe Düsseldorf GmbH, Postfach 10 10 06, 40001 Düsseldorf, Messeplatz, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf, Deutschland.

Das Gewinnspiel findet vom 11. Januar 2019 bis 15. Januar 2019, 12:00 Uhr, statt.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Messe Düsseldorf GmbH, sowie deren Angehörige sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Eine Teilnahme kann nur über das Internet erfolgen. Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar unter diesem Blogartikel. Mehrere Kommentare eines Teilnehmers werden als eine einzelne Teilnahme gewertet. Der ausgelobte Preis sind jeweils 3×2 Karten für den Besuch der boot Düsseldorf 2019.

Nur wer die genannten Anforderungen erfüllt, hat die Chance auf den genannten Gewinn. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Der Gewinner wird aus allen Teilnehmern per Zufallsprinzip ausgelost, die sich beteiligt haben und die die Teilnahmebedingungen erfüllen. Der Gewinner muss bis Mittwoch, den 16. Januar 2019, 18:00 Uhr, per E-Mail mit seinen Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) der Messe Düsseldorf auf die Gewinnbenachrichtigung antworten. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, verfällt der Gewinn. Der Gewinn kann nur wie beschrieben in Anspruch genommen werden, ist nicht übertragbar und nicht in Bargeld umwandelbar.

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel oder die Auslosung ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn Umstände vorliegen, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Auslosung stören oder verhindern können, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen Gründen, die eine nicht nur unerhebliche Beeinträchtigung mit sich bringen. Dies gilt auch für den Fall, dass die Durchführung aus rechtlichen Gründen nicht nur unerheblich beeinträchtigt oder ausgeschlossen wird, sowie bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Benachrichtigung bei einem Gewinn und zur weiteren Absprache zwecks Terminfindung mit der Düsseldorf Tourismus GmbH verwendet. Alle persönlichen Daten werden nach Gewinneinlösung innerhalb von drei Monaten gelöscht.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit ist in diesen Teilnahmebedingungen stets von der männlichen Form der Begriffe „Besucher“, „Gewinner“ etc. die Rede. Selbstverständlich ist stets auch die weibliche Form gemeint.

+++++++++++++++++++++

Fotos: ctillmann / Messe Düsseldorf

Der Beitrag Gewinnspiel: Feiert mit uns 50 Jahre boot Düsseldorf! erschien zuerst auf Messe Düsseldorf Stories.